About Tutorialübersicht Labels Header Goodies Tutorialwünsche

Regenbogenauge

Montag, 17. September 2012

via deviantart, ~OhhSnappItsMegg

Das Regenbogenauge - für Gimp!
Ich weiß, das das nicht schwer ist. Aber ich hoffe ich kann euch mit diesem Post inspirieren, und euch auch hiermit helfen :)
Links seht ihr ein Bild aus dem Internet. 
Da mein Auge kaum Struktur hat, habe ich mir ein lizenzfreies aus dem Internet geholt.












Zuerst *überraschung,überraschung* öffnet ihr euer Bild in Gimp. Empfehlenswert ist ein helles auge. Braun geht nicht so leicht. Aber wenn ihr nur ein braunes Auge zur Verfügung habt, würde ich verschiedene schwarzweiß Effekte ausprobieren, um das Auge heller zu machen. Es muss aber nicht unbedingt schwarzweiß sein!
 Als nächstes geht ihr auf Ebene ->  Neue Ebene. 




Nun öffnet sich das linke Fenster. Wichtig, dass ihr auf 'Transparenz' klickt! 



Jetzt müssten eure Ebenen aussehen, wie bei mir hier rechts.









Nun geht es ran an die Iris! Die wollen wir nunmal regenbogenfarben haben. Ihr wählt einen von den weicheren Pinseln aus (025-075 Hardness)
Jetzt müssen wir die Größe einstellen. Geht mit dem Pinsel an die Iris und schaut ob jeweils der Rand und die Pupille berührt werden. Ich kann leider kein Screenshot machen, da die Maus ja nicht mit angezeigt wird. Ich hoffe es ist trotzdem verständlich. Bei mir waren das ungefähr 70. Wenn sich das Auge verengt, muss natürlich auch die Größe runtergeschraubt werden.





Nun sieht es so aus: 
Wie ihr seht, habe ich übergemalt, und perfekt ist es auch nicht. Aber das ist kein Problem! Beim nächsten Schritt sieht man das eh nicht mehr. Weiter gehts!



Jetzt geht ihr im Ebenenmenü auf Modus: Normal, und es klappt sich ein Menü aus. Nun klickt ihr auf 'Überlagern' Jetzt sieht es so aus:

Ihr könnt immernoch ein wenig an der Deckkraft rumschrauben, aber mir gefällt's.
Hier das vollendete Bild:


Mit diesem Trick kann man auch ganz einfach die Augenfarbe ändern :)

Bei Fragen. Problem, Anmerkungen kontaktiert mich unter marmeladenglassammlerin@web.de oder schreibt etwas in die Kommentare! ♥

Kommentare:

  1. Toller Blog. Ich finde es gut das ihr mit euren wissen anderen helfen wollt. Ich habe leider auch nicht soviel Ahnung davon und finde euren Blog für mich sehr hilfreich :)
    Ich würde gern wissen wie ich mein Menü über den Header bekommen. Im Layout das Gadget über den Header schieben, funktioniert ja nicht... Könnt ihr mir helfen?

    Liebste Grüsse DieDana von Knips-Lust

    AntwortenLöschen
  2. tolles tutorial :)
    könnt ihr mir sagen wie man "hardness" also die härte, einstellt? bei mir gibts das irgendwie nicht.. !?

    LG
    ronja

    AntwortenLöschen
  3. hello :)

    könnt ihr mir vllt helfen?
    mein blog ist ganz neu und ich hab kaum ahnung, was ich da mache. könntet ihr mir vllt sagen wie man das blohgerzeichen in einer anderen farbe oder durch ein anderes bild ersetztn kann?!
    Euer blog ist sehr hilfreich für mich:)

    xoxo isabell

    AntwortenLöschen
  4. heii klasse tut. gleich mal ausprobieren ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das doofe ist bei mir kommt es nicht so echt vor sondern so malerisch kann ich jetzt nicht so erklären brauche unbedingt deine Hilfe :D

      Löschen
  5. Hey hey :)
    Also erstmal, ich finde eure Seite echt toll! Ihr kennt euch erstaunlich gut aus in den Bereichen und setzt alles schön um :) Werde auf jeden Fall Leserin!

    Aber mir ist grad noch was aufgefallen. Ich finds schon super, dass ihr so auf das Urheberrecht achtet, denn das ist leider nicht selbstverständlich. Allerdings ist bei dem Bild von dem Auge bei deviantart ein kleiner Button mit "You are not authorized to use this artwork!", also gehe ich mal davon aus, dass das Bild eben nicht lizenzfrei und frei verfügbar ist.. Wollte ich nur schnell gesagt haben ;)

    Liebste Grüße und macht weiter so!

    AntwortenLöschen