About Tutorialübersicht Labels Header Goodies Tutorialwünsche

Talk-About: Gegenseitiges Folgen

Samstag, 2. März 2013


schöne Hose! Hast du Lust auf gegenseitiges Folgen?
Folge mir und sag mir dann Bescheid! Ich hoffe, dass ich bald
von dir höre!
Hey ihr! Nach langer Zeit gibt es wieder ein Talk-About von mir und ich hoffe es gefällt euch ;-) An dem Bild rechts solltet ihr nun schon erkennen können, worum es geht. Jeder kennt es und die Bloggergemeinde hat darüber geteilte Meinungen. Gegenseitiges Folgen.





Also meiner Meinung nach ist gegenseitiges Folgen der letzte Dreck. Das ist doch wirklich nur was für die, die ihren Blog selbst scheiße finden. Ehrlich. Hätten diese Leute genug Selbstbewusstsein, dann würden sie ihren Blog auch gut finden oder zumindest das Beste daraus machen. Um Leser zu betteln ist wirklich niveaulos und bei den meisten bekommt ihr dafür Verachtung und keine neuen Leser. Ok, es ist  ganz klar: Jeder würde gerne viele Follower haben. Aber bitte habt doch Geduld. Mein persönlicher Blog ist nun schon mehr als 1 1/4 Jahr alt und ich habe grade so 90 Leser. Aber mir reicht es, weil ich sehe, dass es immer mehr werden. Ja, der Erfolg von care about what? hat mich echt ein bisschen stolz gemacht, aber es gibt einen einfach Grund dafür. Und der wäre, dass es nur 3 wirklich bekannte Tutorialblogs dieser Art gibt. Unter Anderem gehört da auch copy paste love dazu.
Kommen wir aber mal wieder zum Thema zurück. Alle, die so um Leser betteln sind wirklich unterste Schublade. Geil auf Follower bis zum Himmel. Wie ist eure Meinung über dieses Thema?

Kommentare:

  1. Ich stimm dir zu 100% zu e ist total nervig. Generell folge ich nur Blogs die ich gut finde und mal nebenbei: Was will ich als Selfmade-Bloggerin mit Lesern aus der Beauty-Sparte die sich eh Null für meine Sachen interessieren?

    LG

    AntwortenLöschen
  2. ja vor allem diese amerikanischen Kommentare kommen bei mir auch sehr oft. Ich glaube das ist dort normal :) Ich ignorier diese Kommentare aber auch ;-)

    Viele Grüße, Doreen

    AntwortenLöschen
  3. Ich muss ehrlich gestehen, das ich dir vollkommen Recht gebe. Ich blogge auch erst seit Dezember letzten Jahres und hab grad mal 9 Leser, dabei versuch ich mich immer zu 'integrieren' und fleißig auf den abonnierten Blogs zu kommentieren. Letztendlich merkt man aber, das man so nur seine Klickzahl erhöht und ich denke genau das ist der Punkt, was viele stört. Sie wollen einfach mehr LESER!!!
    Ich weiß nicht, wie lange es dauern wird bis ich vielleicht grad mal 50 Leser zusammen habe, aber bei denen weiß man wenigstens, das sie meinen Blog auch lesen und interesse daran haben.

    Und da ich noch sehr neu bin, bin ich selbst grad sehr zwiegespalten. Einerseits möchte ich gerne, das Andere meinem Blog eine Chance geben und sie mir Interesse kundtun. Aber Andereseits will man ja wie du es beschrieben hast, nicht darum "betteln". Also bleibt einem wohl nur die Chance einfach fleißig zu kommentieren & vielleicht an Blogvorstellungen teilzunehmen (aber bei sowas hab ich auch wieder keine positive Einstellung, ist jedoch ein anderes Thema). Ich denke man muss wohl geduldig sein, damit die Mühe sich irgendwann auch lohnt. Nur muss ich zu guter letzt auch noch sagen, werden viele wohl auch ihren Spaß am bloggen verlieren, wenn man merkt es gibt kein Feedback. Und ich denke genau deswegen ist gegenseitiges Verfolgen einfach 'für mich' ein zwiegespaltendes Thema.

    Ich wünsche allen Lesern noch ein wunderschönes Wochenende :)

    AntwortenLöschen
  4. Ich hatte noch nicht viele Anfragen dieser Art. Wenn dieser Satz in einem vernünftigen Kommentar untergebracht ist, dann habe ich es so gehalten, dass ich mir den Blog zumindest angeschaut habe und dann entschieden, ob ich dort bleiben will, oder eben nicht. Ich sehe es auch als Chance mal zufällig über etwas Neues zu stolpern.

    Allerdings gibt es einige Kommentare, die nur aus dem Satz "wollen wir uns nicht gegenseitig folgen" bestehen. Die habe ich gleich gelöscht. Wer sich nicht mal die Mühe macht, erst etwas zu lesen und dann vernünftig zu kommentieren, der hat keine Chance :)

    Liebe Grüße,
    Isabella

    AntwortenLöschen
  5. Ich hatte schon ein paar Anfragen und meistens gehe ich nicht drauf ein... manche Blogs aber bieten diese ja geradezu an! Mir gefalle Kommentare auserdem besser :D was nützen mir 200 Leser wenn ich keine Rückmeldung bekomme? :S
    xx, Josephine

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde das auch total blöd. Entweder man mag einen Blog und folgt ihm oder man lässt es halt, solche Leser braucht man doch gar nicht, wenn sie den Blog gar nicht interessant finden und diesen nicht beachten. Also ich folge nur denn Blogs die ich auch mag. Wenn mir zufällig ein solcher Blog eine gegenseitige Verfolgung vorschlägt, dann okay, aber sonst - NEIN.
    Anneke ♥

    AntwortenLöschen
  7. Ich würde nicht alle die nach Lesern betteln in eine Schublade stecken. Es gibt wirklich super tolle Blogs die haben einfach mehr Leser verdient. Ich schaue mir Grundsätzlich diese Blogs an und entscheide dann. Ich bin der Meinung es gibt 2 Gruppen, die einen, die wirklich Leser geil sind & die anderen die einfach nur bekannter werden wollen. Weil was bringt das, wenn man 8292822 Leser hat und nur 3 Leute lesen diesen Blog wirklich ? Das ist wirklich unterste Schublade. Ich kenne auch einen Blog wo es nur um die Anzahl der Leser geht. Ich habe nicht schlecht geguckt, als sie in 2 Wochen knapp 100 neue Leser hatte. Und ganz ehrlich, eine Leserzahl sagt schon lang nichts mehr über einen Blog aus. Deshalb habe ich bei mir auch noch nur Follower Button.

    Mein Blog ist seid 4 Monaten online und dieser wurde durch Blogvorstellung
    und Kommentaren auf anderen Blogs bekannt. Ich bin froh schon so viele Leser zu haben. Man brauch einfach Zeit und Geduld ♥

    AntwortenLöschen
  8. Oh ich hasse die Anfragen auf gegenseitiges Folgen so sehr. Ich finde man sollte einem Blog nur folgen wenn er einem auch gefällt.
    Liebste Grüße ♥ Hannah
    http://h-setthefashion.blogspot.de
    Ich suche momentan nach dem Blog des Monats, vllt. hast du Lust mitzumachen :)

    AntwortenLöschen
  9. Hallo :)

    Also ich habe meinen Blog auch erst seit Dezember/Januar und gerade mal 9 Leser.
    Aber ich versuche auch einfach Geduld zu haben. Ich traue mir das gar nicht so etwas zu schreiben, ..... ich denke mal gerade weil es nach betteln aussieht. ^^

    Liebste Grüße <3

    AntwortenLöschen
  10. Ja das haben wir versucht, aber irgendwie speichert es die farbe nicht..
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  11. Hei, ich gebe dir recht :)
    Mein Blog ist ca. 4 Monate alt und ich habe 25 Leser jetzt.. Ich bekomme auch sehr viele
    ggf Kommentare, aber ich ignoriere sie einfach :D
    LG

    AntwortenLöschen