About Tutorialübersicht Labels Header Goodies Tutorialwünsche

Photoshop & Gimp: Alle Werkzeuge im Überblick

Mittwoch, 28. November 2012

Da es bestimmt viele Photoshop & Gimp -Anfänger untern unseren Lesern gibt, haben ich und Theresa uns gedacht, schreiben wir eine kleine Einführung zu allen Werkzeugen in den beiden Programmen.

Ihr müsst wissen, dass wir jetzt die unserer Meinung nach wichtigsten Werkzeuge rausgesucht habe, und ihr jetzt hier nicht jedes einzelne seht.

Photoshop














Das in den Klammern stehende ist die Kurzwahl
1. Verschieben-Werkzeug (V):                zum verschieben von Ebenen
2. Auswahlrechteck (M):                        zum auswählen von rechteckigen/elliptischen/ect. Bereichen
3. Lasso-Werkzeug (L):                          zum erstellen von polygonförmigen Auswahlflächen.
4. Schnellauswahl (W):                           zum auswählen einfarbiger Bereiche
5. Freistellen-Werkzeug (C):                   zum zuschneiden von Bildern
6. Pipette (I):                                            zum auslesen von Farben aus Bildern
7. Bereichsreparatur-Pinsel (J):                zum retuschieren bestimmter Bereiche
8. Pinsel (B):                                           zum malen auf einzelnden Ebenen
9. Kopierstempel (S):                              zum malen mit Bildteilen aus Kopie
10. Radiergummi (E):                             zum radieren oder freistellen
10.1 Magischer Radiergummi (E):          zum ausradieren einfarbiger Bereiche
11. Verlaufs-Werzeug (G):                     zum erstellen von Farbverläufen
11.1 Füllwerkzeug (G):                          zum ausfüllen bestimmter Bereiche mit der definierten     Vordergrundfarbe
12. Weichzeichner (R):                          zum weichzeichnen (unscharf machen) bestimmter Bereiche
12.1 Wischfinger (R):                            zum verwischen verschiedener Farbbereiche
12.2 Scharfzeichner (R):                        zum scharf machen bestimmter Bereiche
13. Abwedler (O):                                 zum aufhellen bestimmter Bereiche
13.1 Nachbelichter (O):                         zum abdunkeln bestimmter Bereiche
13.2 Schwamm (O):                              zum ändern der Sättigung der verschiedenen Farben im Bild
14. Zeichenstift (P):                               zum auswählen und bearbeiten eines Pfades
15. Text-Werkzeug (T):                        zum schreiben und bearbeiten von Text
16. Formen-Werkzeug (U):                   zum erstellen von verschiedenen Formen
17. Hand (H):                                        zum rollen im Bild / Arbeitsbereich
18. Zoom-Werkzeug (Z):                      zum reinzoomen ins Bild / Arbeitsbereich

Gimp


Das in den Klammern stehende ist die Kurzwahl
1. Rechteck (R):                                      Zum Auswählen von rechteckigen Bereichen, z.B. zum Einfärben
2. Ellipse (E):                                          Zum Auswählen von elliptischen Bereichen, z.B zum Einfärben
3. Lasso- Werkzeug (F):                          Um eckige Bereiche zu erstellen
4. Schnellauswahl (U):                             Um gleichfarbige Bereiche auszuwählen
5. Pfad-Werkzeug (B):                             Um eckige und runde Bereiche zu erstellen
6. Pipette (O):                                          Aus einem Bereich die Farbe auswählen und als Vordergrundfarbe speichern
7. Verschieben-Werkzeug (M):                  Verschieben von einzelnen Ebenen
8. Zuschneiden-Werkzeug (Umschalt+C):  Ein Bild zuschneiden
9. Drehen-Werkzeug (Umschalt+R):          Eine Ebene drehen
10. Skallieren-Werkzeug (Umschalt+T):    Eine Ebene vergrößern oder verkleinern
11. Text-Werkzeug (T):                            Einen Text auf das Bild hinzufügen
12. Füll-Werkzeug (Umschalt+B):             Eine Auswahl oder gleiche Farben mit der Vordergrundfarbe füllen
13. Verlaufs-Werkzeug (L):                       Einen Farbverlauf mit zwei oder mehreren Farben erstellen
14. Pinsel (P):                                        Verschiedene Stempel anwenden und z.B. etwas zeichnen
15. Radiergummi (Umschalt+E):               Pinsel oder Stempel wieder wegradieren
16. Verschmieren-Werkzeug (S):               Farbbereiche in einenander verwischen um z.B. Hautunreinheiten                                                                 entfernen

Kommentare:

  1. Echt hilfreich, ein ganz dickes Danke :D
    Liebe Grüße
    Lena

    AntwortenLöschen
  2. Super hilfreich :)
    Danke, danke, danke :)
    Manchmal verzweifle ich einfach an den ganzen Werkzeugen :D
    Liebe Grüße Anneke

    AntwortenLöschen